Petra Röttger

Über mich

Geboren am 26.09.1976 in Essen

Ausbildung

1995-1998 Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin am Universitätsklinikum Essen
2000-2005 Berufsbegleitendes Studium der Osteopathie, International Academy of Osteopathy, Abschluss Diplom
2006 Heilpraktikerin

Berufliche Stationen

1998-2000 Neurochirurgische Rehaklinik Hattingen-Holthausen
2000-2001 Praxis für Physiotherapie in Essen
2001-2005 Physiosport Leverkusen
TSV Bayer 04 Leverkusen
Olympiastützpunkt Köln-Bonn-Leverkusen
seit 2005 Physiotherapeutin der Deutschen Ski-Nationalmannschaft
seit 2006 Selbstständige Tätigkeit als Osteopathin

Physiotherapeutische Betreuung im Leistungssport

Deutsche Ski-Nationalmannschaft: Olympische Spiele in Turin, Weltmeisterschaft in Are, Welt- und Europacups, Trainingslager

Deutsche Hockey-Nationalmannschaft: Trainingslehrgänge am Leistungszentrum Köln

Olympiastützpunkt Bayern: Kaderathleten des Bereichs Wintersport

Olympiastützpunkt Köln-Bonn-Leverkusen: Kaderathleten der Bereiche Leichtathletik, Handball, Volleyball, Basketball, Hockey, Boxen, Fechten, Rhythmische Sportgymnastik, Bob, Behindertensport

TSV Bayer 04 Leverkusen: Leichtathletik, Volleyball 1. Bundesliga Damen

Deutscher Volleyball Verband: Beach Volleyball Cup